Kapitel 3: Einfache Operatoren / 3.3 Arithmetische Operatoren / 3.3.1 Grundrechenarten

Die arithmetischen Operatoren der vier Grundrechenarten Addition (+), Subtraktion (-), Multiplikation (*) und Division (/) werden in Swift für alle Zahlentypen unterstützt.

1 + 1 // Ergibt 2
10 - 11 // Ergibt -1
3.0 * 1.5 // Ergibt 4.5
4.5 / 1.5 // Ergibt 3.0

Der Rückgabewert ist das Ergebnis der Berechnung. Beide Operanden müssen vom selben Typ sein, woraus sich dann auch der Typ des Rückgabewerts ergibt. Möchten Sie z.B. einen Integer mit einem Double multiplizieren, dann müssen Sie zuvor einen der beiden Typen konvertieren:

var a: Int = 3
var b: Double = 5.0
var c: Double = 0.0

c = Double(a) * b

Wenn bei einer Rechenoperation das Ergebnis den zulässigen Wertebereich des verwendeten Typs sprengt, dann kommt es zu einer Runtime Exception – wie z.B. im folgenden Fall, da Int8 einen Maximalwert von 127 hat:

var a: Int8 = 127
var b: Int8 = 1

var c: Int8 = a + b

Andere Sprachen sind da gelassener. Wenn der zulässige Wertebereich verletzt wird, kommt es dort zu einem sogenannten Überlauf (engl.: overflow), es wird praktisch auf der gegenüberliegenden Seite des Wertebereichs weitergezählt. Die Variable c hätte im Falle eines Überlaufs den Wert -128 angenommen.

Da dieses overflow-Verhalten von Programmierern aber oft nicht bedacht wird und das Programm in einem solchen Fall dann mit völlig falschen Werten weiterrechnet, gibt es in Swift zunächt einmal keinen Überlauf. Setzen Sie aber ein Kaufmannsund (&) vor den Operator, dann schalten Sie das overflow-Verhalten wieder ein, dazu später noch mehr.

Da die vier Grundrechenarten alle einen Rückgabewert haben, lassen sie sich – anders als der Zuweisungsoperator – miteinander verketten. Hierbei wird aber nicht der gesamte Term stur von rechts nach links ausgerechnet, sondern es gelten Rechenregeln wie etwa „Punktrechnung vor Strichrechnung“. Klammern können ebenfalls verwendet werden. Auch zu dieser sogenannten Operatorrangfolge komme ich später noch einmal zurück, wenn Sie mehr Operatoren kennengelernt haben.

Der Plus-Operator kann außer zur Addition von Zahlen, auch zur Konkatenation von Strings, also dem aneinanderhängen von Strings verwendet werden:

"Hallo" + " " + "Welt" // Ergibt "Hallo Welt"

Beitragsbild: Martinet noir Apus apus Common Swift von Sébastien Bertru in abgewandelter Form (CC BY-SA 2.0)

Kapitel 3.3.1: Grundrechenarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.